Umwelt

Qualität und Nachhaltigkeit – dafür leben und arbeiten wir jeden einzelnen Tag. Dies beginnt bereits bei der Beschaffung unserer Holzwerkstoffe, läuft danach über umweltschonende Anlagen und endet beim Versand der Ware.

Die Umweltpolitik von Timbertex basiert auf dem Prinzip der nachhaltigen Entwicklung. Umweltfragen sind vielschichtig und betreffen gleichermaßen die Wirtschaft und Gesellschaft.

Wir sehen die klare Verantwortung und Aufgabe, die Nachhaltigkeit von Geschäftsprozessen auf Basis von nationalen und internationalen Umweltgesetzgebungen und Empfehlungen ständig zu verbessern.  Wir schenken jeder zuverlässigen Lösung unsere Aufmerksamkeit, die dem zunehmenden Schutz der Menschen und dem besseren Umgang mit natürlichen Ressourcen dient.

Die beiden Siegel PEFC und FSC garantieren, dass die eingesetzten Hölzer nicht aus fragwürdigen Quellen kommen, sondern aus zertifizierten, naturnah bebauten Wäldern mit strengen Bewirtschaftungsanforderungen stammen. Somit wird beispielsweise nicht mehr Holz geschlagen, als es nachwächst und gewährleistet dass die Artenvielfalt so erhalten bleibt.

Wir verzichten bewusst auf die Verarbeitung von Tropenholz. Sie bestimmen die Qualität des Materials.

Zum Erhalt dieser Artenvielfalt sowie zum Schutz der Umwelt sind wir PEFC sowie FSC zertifiziert.

Impressionen

previous arrow
next arrow
Slider